2020

2020 · 11. Dezember 2020
Seit 1978 bereise ich das wunderschöne Ungarn. In Eger, im Tal der schönen Frau, am Balaton, an vielen Orten lernte ich Land und Leute kennen und lieben. Mit László, Erika und ihren Familien habe ich wunderbare Freunde in Debrecen und in Balatonfüred. Zu Hause im Leipziger Land koche ich im Garten Bográcsgulyás auf Deutsch nach Lászlós Rezept. Je suis Ungarn. In den 80er Jahren erstand ich ein Abonnement der Budapester Rundschau und erfuhr auf diese Weise zweiwöchentlich auf Deutsch...

Fahnen-Appell in Oberlichtenau
2020 · 17. November 2020
Klaus Krömke: Zu einem denkwürdigen Fahnen-Appell, gar nicht im Sinne der Totalitären, kam es am Dienstag, dem 17. November 2020 in Oberlichtenau. Dort, wo sich die LPG einst den Namen des DDR-Geburtstages gab und die SED-Diktatur ihre örtliche Verwaltung hatte, wurde eine besondere Deutschlandfahne gehisst: eine Fahne des Deutschen Bundestages, die der damalige Präsident des Bundestages, Norbert Lammert, dem ausscheidenden Bundestagsabgeordneten und Träger des Bundesverdienstkreuzes,...

2020 · 09. November 2020
Lieber Volksverpetzer, Du sprichst von 30 000 Trotteln in Leipzig? Denk doch mal selbst nach. In Leipzig wahrte der Rechtsstaat seinen und deinen und unseren Anspruch. Angenommen, Du möchtest auch einmal demonstrieren und hast aus deiner Sicht gute Gründe dafür. Und dann kommen Trottel und vermasseln dir das Demonstrieren, weil Du das Demonstrationsrecht vorher parteiisch deklassiert hast. Trottel sagen dann, deine Gründe zum Demonstrieren sind doof und deshalb darfst Du nicht...

2020 · 03. November 2020
Ein Vorläufer des Transrapid: Die Alweg.Bahn.

2020 · 02. November 2020
Die Internationale des Kommunismus ist auf dem Vormarsch Erste Internationale Die Erste Internationale oder auch Internationale Arbeiterassoziation (IAA) wurde 1864 von englischen Gewerkschaftern und französischen Emigranten in London gegründet. Karl Marx wurde als Mitglied des vorläufigen Organisationskomitees eingeladen und hatte entscheidenden Einfluss auf deren Verlauf. Es wurde betont, dass die Befreiung von der Unterdrückung „das Werk der Arbeiter selber sein müsste“, mit dem...

2020 · 30. Oktober 2020
Die BER-Eröffnung ist ein Witz – doch danach wartet eine goldene Ära ... titelt "Die Welt am 30.Oktober 2020. Einen Glückwunsch auszusprechen fällt schwer. Pleiten, Pech und Pannen, sechs Milliarden, ein knappes Jahrzehnt Bauzeitverlängerung, eine ungewisse Zukunft - das alles wäre mit dem Transrapid besser, zukunftstüchtiger und billiger zu haben gewesen. Vor dem Hintergrund der Inbetriebnahme des "Willy-Brandt-Flughafens" am 31. Oktober 2020 erinnere ich an meine Initiativen zum Bau...

2020 · 02. Oktober 2020
Sehr geehrte Damen und Herren, haben Sie vielen Dank für die Einladung. Gern komme ich ihrer Bitte nach einem Vortrag zu 30 Jahren Deutscher Einheit nach. Eine Vorbemerkung Helmut Kohl führte nach 1982 den deutschlandpolitischen Weg von Brandt/Scheel und Schmidt/Genscher fort. Brandts Wandel durch Annäherung, der Grundlagenvertrag, Schmidts KSZE-Engagement und dessen Idee der Doppelten Nulllösung – all das nahm Kohl auf. Auf den Punkt gebracht: ich bin Schmidt für die Doppelte Nullösung...

2020 · 20. September 2020
Die SPD im falschen Film Klappe, die erste September 2007. In den Räumen der „Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft“ in Berlin. Die SPD-Haushälter beraten in jährlicher Regelmäßigkeit ihre Linie für die kommenden Beratungen über den Bundeshaushalt des kommenden Jahres. Hinzugeladen sind wie immer die SPD-Länderfinanzminister. Hauptreferent der SPD-Länderseite ist in diesem Jahr der Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin. Soweit so gut. Ein übliches Verfahren und die Kollegen...

2020 · 08. September 2020
Foto: Mit dem Verein "Helfende Hände" im Januar 2008 in Mauretanien zum Aufbau einer Medizinischen Station. Während sich linksextreme Randalierer in Leipzig drei Tage lang gegen die Polizei mit Gewalt, Feuer und Steinen austoben dürfen, wohlwollend begleitet durch linke und grüne Politiker. Rufen ausgerechnet deren Parteien in Tateinheit mit der SPD zum Redeboykott von Bürgerrechtler Arnold Vaatz auf: Tichys Einblick 08. September 2020 Festrede zur Deutschen Einheit Linke, Grüne und SPD...

2020 · 04. September 2020
Fünf Jahre "Wir schaffen das". Niemand weiß, wer "Wir" sein soll. Eine Volksgemeinschaft? Niemand weiß, was "geschafft" werden sollte. Die Integration des afrikanisch-nahöstlichen Mittelalters in Europa oder die Gefährdung der Bundesrepublik? Eine Volksgemeinschaft sind wir nicht, parlamentarische Demokratie und Volksgemeinschaft schließen sich aus, geschaffen wurde eine tief gespaltene Republik. Frau Merkel wird als die bislang stärkste Gefährderin der Bundesrepublik in die deutsche...

Mehr anzeigen