2019 · 17. August 2019
"The Rolling Stones" - "Salt of the Earth" Songtext Übersetzung Wir trinken auf die hart arbeitenden Leute Wir trinken auf die niedere Geburt Erhebt eure Gläser für die Guten und die Bösen Wir trinken auf das Salz der Erde Betet für den niederen Fußsoldaten Denk kurz daran, wie er sich den Buckel krumm macht. Betet für seine Frau und seine Kinder, weil er die Feuer bekämpft und standfest bleibt. Und wenn ich in der gesichtslosen Masse suche, eine wirbelnde graue Masse, schwarz und...
2019 · 16. August 2019
Der Spiegel vermeldet es. Olaf Scholz ist bereit zur hälftigen Kandidatur um den SPD-Vorsitz. Es fehlt nur noch eine weiblich erscheinende Tandempartnerin. Nichts leichter als das in Zeiten des grassierenden Genderns! Olaf Scholzens Personalreservoir schöpft sich sage und schreibe aus 426 000 Sozialdemokrat*innen (Wikipedia Stand Juli 2019). Gut gegendert kann jedes dieser Mit- und ohne Glied*innen mit Olaf kandidieren. Soviel Auswahl war noch nie. Scholz kann selbst mit Ralf Stegner, falls...
2019 · 11. August 2019
Andrea Nahles hatte es vergeigt. Gründlich. Deshalb ist sie weg vom Fenster. Richtig weg. Mit ihrem aktuellen und wohl allerletzten Schritt puscht sie die SPD allerdings noch einmal so richtig auf: Andrea Nahles gibt ihr Bundestagsmandat zurück. Das hat (auch für Andrea Nahles?) ungeahnte Folgen. Die Mandatsrückgabe kommt zwar um Jahrzehnte zu spät, aber vielleicht noch zur rechten Zeit für die SPD? Jedenfalls ist die Rückgabe wesentlich besser als vieles, was sie mit der SPD bisher...
2019 · 10. August 2019
Autobiografisch? Biografisch? Ein sympathisch packender Roman über wechselvolle Zeiten mit frei erfundener Handlung und ebenso erfundenen Personen? Jede Menge zeitbezogenes Detailwissen, jede Menge Zusammenhänge, die einfach passen? Cora Stephans Roman Ab heute heiße ich Margo fesselt als Familienroman und ist gleichzeitig ein gelungenes Sittenbild über das Leben in zwei Diktaturen, die mit ihren Tentakeln in der wiedervereinigten Bundesrepublik andockten. Cora Stephan hat als Anne Chaplet...
2019 · 01. August 2019
Es soll Kindergärten in Deutschland geben, die Integration missverstehen. Sei es aus Gedankenlosigkeit, Dummheit oder Unterwerfungssehnsüchten. Letzteres sollten die Unterwürfigen besser vorab mit der Mehrheitsgesellschaft klären. Möglicherweise gibt es eine Mehrheit, die für Integration und deshalb gegen Unterwerfung aufgestellt ist. Konkret geht es aktuell um das Speisenangebot in Kindergärten. Mit Verlaub, ich versteh‘ das Problem nicht. Jeder mag doch nach seiner Fasson leben...
2019 · 11. Juli 2019
Die SPD-Schiedskommission Berlin-Wilmersdorf hat gesprochen. Thilo Sarrazin soll aus ihrer Sicht aus der SPD ausgeschlossen werden dürfen. Thilo Sarrazin kündigte Berufung und, falls notwendig, den Instanzenweg bis Karlsruhe an. Sehr richtig! Die deutsche Wahlbevölkerung sollte Thilo Sarrazin dankbar sein. Er wird spätestens in Karlsruhe Recht bekommen und damit der SPD stellvertretend für alle anderen Parteien ins Stammbuch schreiben, was Parteien innerhalb der offenen Gesellschaft im...
2019 · 25. Juni 2019
Dresden 1919. Wer kennt Marie Stritt? Wer kennt Gustav Neuring? Wer weiß überhaupt etwas davon, wie uns die Kommunisten Geschichte vorlogen? Vor zwei Jahren bat mich ein Journalist der »Freien Presse« um ein Statement zum Vorhaben der sächsischen Staatsregierung, die Jubiläen Revolution 1919 und Friedliche Revolution 1989 miteinander zu verknüpfen. Darauf war ich aus dem Stand nicht vorbereitet. Die Ereignisse nach 1918 waren mir nicht so präsent, dass ich mich in der Lage sehen konnte,...
2019 · 18. Juni 2019
Roick: „Wir erleben täglich Wetter, kein Klima!“ Es gibt sie also doch noch, die SPD der mit Vernunft gepaarten Verantwortung. Der Brandenburger Sozialdemokrat Wolfgang Roick führte am 14. Juni Anno Domini 2019 im Brandenburger Landtag den Video-Beweis mit „Brandenburg ist kein Notstandsland“. Hier einige Auszüge aus seinem Manuskript (die komplette Rede folgt, sobald es im Landtagspräsidium vorliegt). Im Übrigen gilt das gesprochene Wort: „Erinnert mich an die Notstandsgesetze...
2019 · 29. Mai 2019
Europawahl 2019 war gestern. Der Wegfall der früheren 40-Prozentparteien CDU und SPD machte es im Verbund mit künstlichen Medienwelten möglich, dass die Grünen mit 22 Prozent plötzlich schier einsam aus der tiefen Prozentebene herauszuragen scheinen. Sozialistisch ausgedrückt: Sozialismus ist gleich verteilte Armut. Ersetzen wir Armut durch Grün lässt sich sagen, die Vergrünung fast aller Parteien führte zur mehr grüner Wahlgerechtigkeit bei erheblicher Wahlenthaltung früherer...
2019 · 27. Mai 2019
Heute tauscht die SPÖ mit Hilfe ihrer neuen Parteifreundin FPÖ die Rolle als Nazi-Helfer: SPÖ-FPÖ vs. Bundeskanzler Kurz. Bis vorige Woche galt die ÖVP als Nazi-Kollaborateur in der ÖVP-FPÖ-Koalition. Ob sich die SPÖ jetzt für ihre bisherigen zum Teil sehr unfeinen Angriffe auf die ÖVP wegen dieser Kollaboration entschuldigt? Oder darf die SPÖ, was die ÖVP nicht darf? manager-magazin.de Österreich: Sebastian Kurz kritisiert Ausweitung des Misstrauensantrags - manager magazin

Mehr anzeigen