Wen wählen 2024? Pest oder Cholera?
2024 · 01. April 2024
Warum soll ich Parteien wählen, die mein Land kaputtmachen? Die Transformatoren machen was Dysfunktionales mir völlig Fremdes aus Deutschland, der Okkupator in Moskau will uns wieder in seine Pranken nehmen.Ich weiß, mit dem Problem bin ich in Deutschland nicht allein. Viele frühere Stammwähler von SPD, FDP und CDU/CSU waren, sind genauso konsterniert und schwer verärgert. Da helfen auch keine Wahlteilnahmekampagnen der (H)Ampelmänner mehr.

Frohe Ostern
2024 · 31. März 2024
Objektiv feststellbar ist, dass die sogenannte westliche Zivilisation, die bekanntlich griechisch – römische und jüdisch – christliche Wurzeln hat, bei einer solchen historischen Analyse gut abschneidet. Demgegenüber erwiesen sich sämtliche neuzeitlichen westlichen Ideologien wie Kommunismus, Sozialismus, Nationalsozialismus, Faschismus usw., welche die Traditionslinien bewusst durchbrachen, als grottenschlecht.

Geöffnet Gelenkt Umgebaut
2024 · 24. März 2024
Unter sowjetischer Ägide gelang es trotz Befreiung vom Nationalsozialismus nicht, die Bibliotheken wieder in freie Wissensspeicher zu verwandeln. Vielmehr wurde die Bibliothek - … - neuerlich zur ‚ideologischen Einrichtung‘, die diesmal ‚mittels des Buches unmittelbar die Formierung des gesellschaftlichen Bewußtseins beeinflusst und das Ziel der kommunistischen Erziehung der Werktätigen verfolgt‘.

Zur Lage der Nation
2024 · 19. März 2024
Das Verhalten des Kanzlers vertieft jedenfalls die Befürchtung vieler, dass Deutschland bestenfalls ein unzuverlässiger Partner ist, schlimmstenfalls wichtige Entscheider auf der Seite Russlands stehen. Ergo springt Staatspräsident Macron in die Bresche. Er sagt seinen Bürgern auch unbequeme Wahrheiten, erklärt ausführlich und sachlich, warum die französische und europäische Sicherheit auf dem Spiel steht: “Der Krieg in der Ukraine ist existenziell. Sollte Russland gewinnen, würde sich das Leben

Das Kartenhaus
2024 · 05. März 2024
Demgegenüber wachen immer mehr Bürger auf. Sie leben in der Realität, von welcher Robert Habeck (Grüne) sich umzingelt fühlt. Wer auf dem Boden der Tatsachen steht, erkennt utopische Fantasien. Er bewundert nicht selbstverliebte und abgehobene Politiker, sondern hält sie für gefährliche Spinner. Es ist nicht anzunehmen, dass sich die Bürger ihren hart erarbeiteten Wohlstand widerstandslos wegnehmen lassen werden.

Atlantik-Kollaps und Transformation
2024 · 04. März 2024
Der Golfstrom, ein Hauptverursacher des milden europäischen Klimas, hält sich nicht an die Sektenvorschriften. Der Weltuntergang ist zwar noch immer sicher, nur kommt er jetzt aus der Gegenrichtung. Statt WARM nun KALT, statt Hitzetod nun Bibbern wie in der Kleinen Eiszeit. Schöner Mist wird das: Natürliche Abkühlung trifft auf künstliche Energieverknappung und -preiserhöhung.

Trump holzt gegen die billigen NATO-Partner
2024 · 14. Februar 2024
Wie Donald Trump dereinst in die Geschichte eingehen wird, weiß selbst die Geschichte noch nicht. Wird er sich als ein Buffalo Bill, der sich „Vom Büffelschlachter zum Indianerfreund“ entwickelte und heute zu den eher positiven US-Helden zählt, in die Historie einreihen oder wird er als die Wiederkehr des Banditen Jesse James zukünftige Geschichtsbücher füllen?

Biden lyncht die Energiewende-Eiskugel
2024 · 04. Februar 2024
Nicht nur Deutschland und die EU, auch die USA hecheln im Würgegriff der Sekte. Ausgerechnet aus den Vereinigten Staaten kommt es jetzt knüppeldick über das woke-grüne Deutschland. Wahlkämpfer Biden kuscht vor den Klimareligiösen. Im Kampf gegen Donald Trump rückt er den Weltuntergang wieder in den Blickpunkt.

Permanente Mobilmachung
2024 · 04. Februar 2024
Wenn wir vom Tagesgeschehen etwas zurück treten und uns die letzten Untergänge Deutschlands vergegenwärtigen, kommt ein wiederkehrendes Muster in den Blick: die Massenmobilisierung.Und im Moment sieht alles danach aus, dass auch die zweite deutsche Demokratie in einer „Massenbewegung des Guten“ untergehen wird, die als bloße Umkehrung die Tragödie der ersten wiederholt.

Das beste Deutschland aller Zeiten
2024 · 30. Januar 2024
Sie sehen also, liebe Leser, wir leben im besten Deutschland aller Zeiten. Alles ist, wie es war, die Genossen bilden Blöcke und rufen die Werktätigen zur Unterstützung ihrer Agenda zwecks Verbesserung der Menschheit und sonstiger hehrer Ideale auf! Hat schon beim ersten Mal gut geklappt, wird beim zweiten Mal sicher noch besser funktionieren. Ganz bestimmt!

Mehr anzeigen