Artikel mit dem Tag "Wahlkampf"



2017 · 13. August 2017
1989 brach die Kommandowirtschaft des Ostblocks zusammen. Nicht einmal den Stacheldrahtzaun zur Renovierung der ungarisch-österreichischen und der ungarisch-jugoslawischen Grenze wurde im Ostblock in der geforderten Qualität und Menge produziert. Die Regierung Nemeth hätte dafür Millionen an nicht vorhandenen Devisen aufbringen müssen, um ihre Dienstleistung der tödlichen Grenzsicherung für den ostdeutschen Arbeiter- und Bauernstaat weiterhin erbringen zu können. Da die Ungarn ihre...
2017 · 31. Juli 2017
So weit es nun gekommen. Jetzt muss man schon den Münchner Merkur der besseren Info wegen lesen. Oder österreichische und schweizerische Zeitungen. In Deutschland wird Waldorf-Wahlkampf im Hamsterrad betrieben. Die Frau Merkel braucht das mickrige Grüne als Kostümierung und die anderen Bundestagsparteien stürzen sich auf den Schiet mit drauf. Als ob es keine tatsächlich existenziellen Probleme gäbe.Ablenkung ist alles. Liebe Wahlkämpfer, euch nimmt bald niemand mehr ernst. Am 24.9....
2017 · 20. Februar 2017
Wahlrecht für Nicht-EU-Bürger?