Artikel mit dem Tag "Wahl"



2021 · 10. Juni 2021
Sachsen-Anhalt: Kleines Land - große Wirkung?
Magyar Nemzet, 10. Juni 2021: Szász-Anhalt kicsi, a tanulság nagy Am 6. Juni 2021 wählten die Sachsen-Anhaltiner inmitten Deutschlands ein neues Parlament. Mit knapp über zwei Millionen Einwohnern ist das Bundesland das fünftkleinste im föderalen System der Bundesrepublik mit zusammen rund dreiundachtzig Millionen Einwohnern. Nach Bruttoinlandsprodukt (BIP) mit 1,9 Prozent steht das Land auf Platz 12 bei einem deutschen BIP, nach dem BIP pro Kopf nimmt es mit rund 29.000 EUR den letzten...
2019 · 31. Oktober 2019
SPD Thüringen 2014 und 2019. Die Erwartungen wurden bestätigt. Zwangsvereinigung war gestern, Verschlucken ist das neue Fusionieren. Sage niemand, 2014 gab es keine sozialdemokratische Gegenwehr in Thüringen! Das gesamte Jahr bis zur Wahl des Linksaußenministerpräsidenten Ramelow am 5. Dezember 2014 im Thüringer Landtag war geprägt vom Streit um eine mögliche Koalition mit SPD und Grünen unter Führung von Linksaußen. Offiziös wurde die Auseinandersetzung der CDU und dem rechten Rand...
2017 · 18. September 2017
Jetzt übertreibt er aber, der Opa in Brüssel Monsieur Juncker fordert einen EU-Staat nach seinem Gusto. Jean-Claude allmächtig oder so. Mir scheint, der Mann wird tüdelig. Juncker will tatsächlich wie weiland das SED-Politbüro die Erddrehung anhalten. Die EU droht derzeit vor allem wegen des Brüsseler Hochmuts auseinander zu fallen und der gute Jean Claude will imperiale Kompetenzen für sein Amt, den EU-Ratspräsidenten will er abschaffen, den Einfluss der nicht demokratisch...
2017 · 27. März 2017
Die linke Tour funktioniert nicht