Artikel mit dem Tag "Glockenläuten"



2020 · 24. Juli 2020
Aus dem KNA-Notizblock vom 23. Juli 2020 um 16.15 Uhr: Polnischer Bischof lässt wegen Hagia Sophia die Glocken läuten = Warschau/Athen ( KNA ) Der katholische Bischof im zentralpolnischen Plock, Piotr Libera, lässt als «Zeichen der Solidarität mit den Christen im Nahen Osten» an diesem Freitag um 15.00 Uhr die Glocken aller Kirchen in seinem Bistum läuten. Zudem bat er am Donnerstag laut polnischen Medienberichten die Pfarrer seines Bistums, dann die weiß-blaue Fahne der Gottesmutter...
2017 · 28. Juli 2017
Vielerorts im christlichen Europa läuten mittags die Glocken. Wahrscheinlich ist hierzulande den Wenigsten bewusst, dass damit seit über 500 Jahren einem Sieg der Ungarn gedacht wird, mit dem Europa erfolgreich gegen einen Einfall der Osmanen verteidigt wurde. Papst Kalixt der III. ließ das Mittagsgeläut 1456 einführen, seither gehört es beinahe überall in Europa zum Alltag. Nur mit dem ursprünglichen Andenken an den Sieg der Ungarn über die Truppen von Sultan Mehmet II. verbindet es...