Artikel mit dem Tag "Weißgerber"



2021 · 05. März 2021
Nem ti vagytok az EU rendbontói! Sie sind nicht die Unruhestifter der EU!
Gastkommentar zur Behandlung Ungarns durch einige deutsche Politiker „Statt den Ungarn zu danken, werden sie beschimpft“ Seit 1978 bereise ich das wunderschöne Ungarn. In Eger, im Tal der schönen Frau, am Balaton, an vielen Orten lernte ich Land und Leute kennen und lieben. Mit László, Erika und ihren Familien habe ich wunderbare Freunde in Debrecen und in Balatonfüred. Zu Hause im Leipziger Land koche ich im Garten Bográcsgulyás auf Deutsch nach Lászlós Rezept. Je suis Ungarn. Von...
2018 · 09. März 2018
Am 8. März 2018 in den Handel gekommen - am 9. März 2018 bereits auf Platz 1 der AMAZON-Bestseller-Liste im Bereich "Mulitkultur" gelandet und dort in der ersten Woche an fünf Tagen geblieben. Herzlichen Dank an unsere Leserschaft!
2001 · 27. November 2001
Leipziger Volkszeitung vom 27. November 2001 70 Jobs bleiben erhalten Leipziger Geodäsie gerettet Verlegung nach Frankfurt am Main gekippt / Abwicklung wird rückgängig gemacht B e r 1 i n (Eig. Bericht/DW). Der vierjährige Kampf um den Erhalt der Leipziger Geodäsie hat sich doch noch gelohnt. Das renommierte Leipziger Institut bleibt auf Dauer erhalten. Die Zentralisierung des Kartographie-Amtes allein im hessischen Frankfurt ist gekippt. Erstmalig nach der Wende ist damit ein...
2000 · 19. Januar 2000
1990 · 24. April 1990
(Im Auftrag der Volkskammerfraktion vor der AvS-Jahresversammlung am 24. April 1990 im Hotel Carlton, Nürnberg, gehalten.) (Es gilt das gesprochene Wort!) Liebe Freunde, ich freue mich sehr, gerade vor Euch sprechen zu können. Euer Schicksal muß uns immer Warnung sein, Intoleranz und Menschenverachtung niemals wieder an die Macht kommen zu lassen. Dies gilt übrigens auch, ich hoffe es wird mir nicht übel genommen, für die SED-Diktatur. Ihr habt es sicherlich sofort bemerkt. Genosse stellt...