Artikel mit dem Tag "Parteien"



2018 · 01. März 2018
Günther Karl: „Ich stifte eine Million Euro für Quereinsteiger in die Spitzenpolitik“ Günther Karl, ein Bauunternehmer aus Passau macht sich Sorgen um die Politik-Bundesliga. Dafür würde er sogar eine Million Euro in einen speziellen Fonds geben. Er glaubt die Ursachen der vermeintlichen Durchschnittlichkeit der Bundespolitik im Fehlen vieler bester Köpfe erkannt zu haben: Fehlende finanzielle Anreize und Sicherheiten. Recht hat er sicher mit dem Fehlen vieler außerhalb der Politik...
2017 · 11. August 2017
Der Spiegel berichtet aus Niedersachsen "Nicht alles, was legal ist, ist auch legitim." Das ist genaugenommen Unfug! Frau Twesten ist Politikerin. Mit ihrem (unfreundlichen) Wechsel bewirkte sie ein Maximum an politischer Wirkung. Nachdem sie vorher schon länger erfolglos gegen die innergrüne Wand lief. Wer bei schönem Wetter gegen den Fraktionszwang (bei anderen!) argumentiert, der muss "Hurra" rufen, wenn sich ein/e Politker/in als selbstständig erweist. Zur Demokratie gehört auch...