Artikel mit dem Tag "Beitritt 1990"



2019 · 02. April 2019
"Die Welt" am 01.04.2019: Im kommenden Jahr jährt sich der Tag der Deutschen Einheit zum 30. Mal. Die Feierlichkeiten vorbereiten soll eine Kommission unter Leitung von Matthias Platzeck. Hier erklärt ein langjähriger SPD-Abgeordneter, warum er das für einen Fehler hält. Die Bundesregierung wird am 3. April eine Kommission „30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit“ einsetzen, die die Feierlichkeiten im Jahre 2020 planen und begleiten soll. Das Anliegen ist gerechtfertigt,...
2015 · 22. August 2015
Am 23. August 1990 beschloss die erste freigewählte Volkskammer der DDR den Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland und damit zum Geltungsbereich des Grundgesetzes. Vorausgegangen waren der glückliche Ausgang des Volksaufstandes in Leipzig zwischen dem 9. und 16. Oktober 1989, viele Montagsdemonstrationen in der gesamten DDR, der Mauerdurchbruch am 9. November 1989, der anhaltende Druck auf den Straßen und Plätzen bis zu den Volkskammerwahlen und deren entscheidendes Votum für die Deutsche...