Artikel mit dem Tag "Seeheim"



2008 · 10. März 2008
FOCUS 11/2008 1989/90 lag die erst in SED-PDS und dann in PDS umbenannte SED am Boden. Gegenüber dem Ruf „Wir sind das Volk“ und den neuen politischen Kräften, besonders der frisch gegründeten SDP, waren die alten Kräfte zunächst rat- und machtlos. Hinzu kam das destruktive Wirken Oskar Lafontaines in der West-SPD, das die Freude der freiheitlichen Demokratie über den historischen Erfolg in den Wochen der deutschen Einheit eintrübte.
2001 · 15. Mai 2001
Geleit Blende 1: Sommer 1989, Ungarn Wieder einmal ein Treffen mit alten Freunden, die schon lange nicht mehr DDR-Bürger waren. Dieses Mal trafen wir uns in der „lustigsten Baracke" des Ostblocks, in Ungarn. Freund Franz hatte stapelweise den Spiegel und verschiedene ältere Tageszeitungen mitgebracht. Wie immer stürzten wir uns auf das Material. In einer Zeitung, vielleicht war es die Süddeutsche, vielleicht auch die FAZ, stand ein Bericht über eine Spargelfahrt von...