Artikel mit dem Tag "Roth"



2019 · 19. April 2019
Claudia Roth steht schwer unter Beschuss. BILD titelte am 12. April 2019 „Grüne Roth fliegt 41 000 km, um das Klima zu retten“. Die Tagesschau springt ihr rettend zur Seite und titelt am 18. April mit „Eine angeblich verschwiegene Reise“ zurück. Na, was denn nun? Helmut Schmidt riet uns Abgeordneten oft sinngemäß: Ihr müsst reisen! Nicht, weil ihr euch amüsieren sollt. Ihr müsst die Welt in ihren Zusammenhängen kennen, ihr müsst wissen, wie eure Kollegen in den Staaten und...
2018 · 12. Oktober 2018
Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür und weder Bundestag noch Öffentlichkeit diskutieren über das Abkommen. Das Kabinett Merkel IV scheint willens und mit Unterstützung der faktisch nichtvorhandenen Opposition aus Grünen, Linkspartei und FDP in der Lage, wie 2015 die Deutschen zu überrumpeln. Fakten schaffen heißt das im Gegensatz zu Fakten erfinden. Die Bundesregierung beweist damit nachdrücklich, dass ihr keineswegs daran gelegen ist, Vertrauen in die Institutionen...
2015 · 09. Dezember 2015
Das grüne Selbsttor von 1990 trifft 2015 noch immer in den eigenen Kasten: Von „Nie wieder Deutschland!" zu „Deutschland, Du mieses Stück Scheisse" 1989 ergriffen die Mittelosteuropäer die historische Gelegenheit und befreiten sich selbst. Die Ostdeutschen gingen noch einen Schritt weiter. Sie sicherten 1990 ihre gewonnene Freiheit vor möglicher Rückabwicklung durch Moskau in der Deutschen Einheit und damit unter dem Schutz der EU und der NATO ab. Ohne die Deutsche Einheit würden...