Artikel mit dem Tag "Antifa"



2018 · 19. September 2018
Andrea Nahles verlor den heroischen Zweikampf der "Avantgarde des Proletariats" (bestehend aus Antifa/SPD/Grüne/Linksaußen/ARD/ZDF/Feuilleton) vs. Horst Seehofer. Towarischtsch Uljanow würde jetzt fragen: "Chto delat?" ("Was tun?") SPD-Mann Adler für Maaßen in den Ruhestand
2018 · 12. September 2018
Ja, sind denn alle verrückt geworden: Antifa-Video als kronzeugentaugliches Material gegen den Verfassungsschutz? Jetzt hat die antifaschistische größte DDR der Welt endgültig gesiecht. Die Antifa bestimmt den politischen Diskurs und (fast) niemand bemerkt das. Es sind keine Erdbeben, die vom Vogt- bis zum Rheinland ab und an mit Rumoren zu vernehmen sind. Es sind Kurt Schumacher, Carlo Schmid, Willy Brandt, Annemarie Renger, Helmut Schmidt, Helmut Kohl, Franz-Josef Strauß, Wolfgang...
2018 · 07. September 2018
1989 riefen Millionen in der ganzen DDR „Stasi in die Produktion!“ Das klappte nicht immer. Immer öfter trafen SED-Opfer in Arbeitsämtern und Verwaltungen auf ehemalige Peiniger. Manche ehemalige IMs landeten sogar ganz offiziell in den demokratischen Parteien der Bundesrepublik und konnten und können so die Politik mit-beeinflussen. So beispielsweise Angela Marquard, die ihr Herz der Stasi ausschüttete und schon lange das SPD-Ziehkind Andrea Nahles‘ ist. Oder ist das eher umgekehrt,...